EAV 2 B – Der Resonanztest

Die Ausbildungsreihe EAV 2 für Fortgeschrittene ist in Abschnitte A, B und C gegliedert.

Sie können diese Seminare in beliebiger Reihenfolge absolvieren. 

Voraussetzung für die Teilnahme ist Seminar EAV 1.

Die Inhalte dieses Seminars sind nach Indikationen aufgebaut.
Wir erarbeiten praktische Lösungen und Anwendungsempfehlungen.

 

Inhalte

 

  • Funktionsweise und Strategien des
    Resonanztestes
  • Indikationsorientierte Anwendungsbeispiele häufiger Beschwerdebilder
  • Wirkprinzipien von Isopathie, Homöopathie
    und Spagyrik
  • Systemisch zugeordnete Begleitmittel und Organpräparate
  • Bedeutung von Nosoden in Bezug auf kausale Zusammenhänge
  • Zuordnung von Meridianen und Subsystemen nach Funktionsprinzipien
  • Einsatz von Nahrungsergänzungsmittel nach Meridianen zugeordnet
  • Praktische Übungen und Demonstration

Eigenschaften

  • Ausführliche Unterlagen mit Anwendungsbeispielen
  • Meridian-Gefäßumlauf-Systemfragebogen
  • Brevis-Formulare zur Dokumentation der Anlayse
  • praktische Übungen, unterstützt durch fachkundige Betreuer/Heilpraktiker
  • Für zwei Teilnehmer steht eine Geräteeinheit mit PC für Übungen zur Verfügung
  • Punktlokalisation über Video-Präsentation
  • Integration der X-Kits-Software zur Kontrolle während der Messübungen
  • Resonanztest mit ausreichend zur Verfügung stehenden Testampullen und/oder virtuellen Testsubstanzen
  • Lehrer-Schüler-PC-Netzwerk zur Präsentation (nur Seminarräume Limburg)

Seminarorte:

Limburg

Schwabach


Anmeldung:                                                                                                          per Email an info@mba-gmbh.de, per Fax an 06431-92179089 oder per Post


Termine 2017


Termine und Preise 2017

 

05.-06.05.2017

06.-07.10.2017

 

360,00 Euro (2 Tage)

Termine 2017

auf Anfrage



Alle Seminartermine unter Vorbehalt