EAV - Qualitätszirkel und Arbeitskreis

Voraussetzung ist die Teilnahme an EAV 1 und 2 A.

 

Im Vordergrund stehen Fallbeispiele und Fallbesprechungen zu regelmäßig wechselnden Themen,

Wissenserweitung, sowie der Erfahrungsaustausch . 

 

 

Inhalte:

  • Routinierter Ablauf einer kompletten Messung
  • Praktische Vorgehensweise bei der Anamnese
  • Messung nach der BREVIS-Liste
  • Vorstellung von Fallbeispielen mit Messprotokoll
  • Virtueller Resonanztest nach den Subsystemen
  • Das Übertragen von Informationen auf ein Medium
  • Anwendung mittels X-Kits-BREVIS (früher Meditest Light)
  • Erfahrungsaustausch und Diskussionen mit EAV-Anwendern

Anmeldung über den Fachverband BESDT e.V.


Veranstaltungsorte:

Limburg

Schwabach

Hamburg

NL-Nieuwveen


13.05.2017

16.12.2017

14.10.2017

02.12.2017

04.03.2017