EAV - Sonderseminare

 

Voraussetzung für die Teilnahme ist EAV Teil 1 oder eine gleichwertige Ausbildung.

Die Inhalte dieser Seminare werden von den jeweiligen Referenten bestimmt.

 

Info für feste Gruppen:
Feste Gruppen können Terminabsprachen und Themeninhalte direkt mit dem Referenten absprechen.

Voraussetzung für das Zustandekommen einer festen Gruppe ist die Mindestteilnehmerzahl von sechs Personen. Die Anmeldung erfolgt über die MBA-Seminarorganisation.
Termine einer festen Gruppe werden nicht öffentlich bekannt gegeben.

 

Seminarorte:

Limburg

Schwabach

NL-Nieuwveen

AT-Salzburg



Termine 2019

Spezialitäten-Sonderseminar
in 65555 Limburg

09. November  2019

1 Tag/ Teilnahmegebühr: 145 Euro

Besdt/MGSR- Mitglieder 120 Euro

Anmeldung über info@besdt.de

 

 

Thema: 
"Der chronisch-kranke, therapieresistente Patient"
Referenten: HP Peter Mahr und Knut Henning


Inhalt:

HP Peter Mahr

1.     Drei-Phasen-Modell einer Krankheitsentwicklung

2.     Stellenwert der Matrix unter dem Aspekt der Grundregulation

3.     Modell der 4-Poligkeit unter Berücksichtigung der Alarmreaktion nach Selye

4.     Praktischer Leitfaden für die Anwendung der Bioresonanz

        Schwerpunkt: Allergie, Schmerz-Kopfschmerz, Entzündung, Herdbelastung und Störfeldprojektion

5.     Therapiekonzepte unter Einbeziehung der Pekana Spagyrik

 

Knut Henning

1.     Teststrategie mit Brevis  – Immunsystemisches Vorgehen bei Therapieresistenz

2.     Teststrategie bei möglichen Blockaden nach Input-Output-Prinzip,

3.     Neue Teststrategie:  Vorgehen nach Nervensystem – Auswirkungen von Blockaden

        z.B. Umweltschadstoffe und  entzündliche Prozesse auf das zentrale und vegetative Nervensystem


91126 Schwabach (bei Nürnberg)

Termin 

Tagesseminar

15. November 2019

10.00 - 17.00 Uhr

Referentin: HP Ulrike Kressel

 

Teilnahmegebühr

135,00 Euro 

120 Euro für BESDT Mitglieder

Thema:

 

Systemkreis "Der blaue Ball" 

Immunsystemische Bedeutung
von Niere-Blase-Lymphe

 

 

Teilnehmerzahl begrenzt (max. 10 Teilnehmer) 



Alle Seminartermine unter Vorbehalt