Ab 2020

Web-Seminare bei MBA


Info-EAV

zum Kennenlernen

Zum Kennenlernen der Methode EAV-Systemanalyse und Systemdenken nach Meridian-Gefäß-Umlauf

Einsatzgebiete und Anwendungsmöglichkeiten

Termine

15.07.2020

 

Uhrzeit: 19.00 bis 20.00 Uhr

 

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

 

Inhalte:

  • Systemdenken der EAV -
    vom Symptom zur Ursache
  • Einsatzgebiete der EAV
  • Anwendungbereiche
  • Hinweise durch Meridian-Zuordnung / System-/Regelkreise, Subsysteme
  • EAV  in Kombination mit Bioresonanz,
    Softlaser und Frequenztherapie

Die Teilnahme ist kostenlos.

 



Softlaser-Anwendung

BDH-zertifiziertes Web-Seminar

 

Teil 1:  11.03.2020   (35,00 Euro)

Teil 2:  21.04.2020   (35,00 Euro)

Teil 3:  13.05.2020    (35,00 Euro)

von 19.00 bis ca. 20.30 Uhr

 

Teil 1:  15.09.2020   (35,00 Euro)

Teil 2:  13.10.2020   (35,00 Euro)

Teil 3:  10.11.2020    (35,00 Euro)

 

 

Schwerpunkt ist die Anwendung des Softlaser-Moduls  im Bereich der Grundregulation, sowie in Ergänzung zu bioenergetischen Testverfahren.

 

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

 

Inhalte:

  • Grundlagen
  • Dosierungsempfehlungen
  • Anwendungsbereiche 
  • Flächenbestrahlung
  • punktuelle Anwendung z.B. am Ohr
  • Energie-Applikation, um Regulationssysteme 
  • zu "befeuern"
  • Raucherentwöhnung

Bei Kauf eines Softlaser-Moduls ist die Teilnahme kostenfrei.

Bei späterem Kauf wird die Teilnahmegebühr auf den Kaufpreis angerechnet.

 

 

 



X-Kits Software Anwendung

Termine:

 

 

Teil 3: 21.03.2020

 

Teil 1: 23.09.2020

Teil 2: 21.10.2020

Teil 3: 24.11.2020

 

in der Zeit von 19.00 bis 20.00 Uhr

 

Keine Aufzeichnung, live-Web-Seminar

 

Teilnahmegebühr pro Teil:

35,00 Euro

 

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

 

Inhalte:

 

Teil 1: X-Kits EAV

  • Kennenlernen des Programms
    Schwerpunkt: EAV- Messdatenerfassung
  • Leitwertmessung
  • Übersichtsmessung
  • Punktablauflisten
  • Analyse-Teil

Teil 2: X-Kits VIR

  • Erklärung der verschiedener Listen für den Resonanztest
  • Anwendung für bioenergetische Verfahren wie Kinesiologie, Tensortest, Bioresonanz
  • Informationsübertragung mit Softlaser, Wavebecher oder Bioresonanz

Teil 3: X-Kits - Module

  • X-Kits All Remedies mit der Funktion der eigenen Listenerstellung
  • Erweiterung der Datenbank, Erklärung der zusätzlichen Listen und Inhalte
  • X-Kits - PV
    Datenverwaltung, Speicherung von Messwerten und getesteten Mitteln


Web-Seminar  "Thema"

Themen aus der Regulationsmedizin

BDH-zertifiziertes Web-Seminar


Termine 2020

 Referentin: HP Gisela Peters

 Uhrzeit: von 19.00 bis 20.00 Uhr

Teilnahmegebühr: 35,00 Euro

Für BESDT-Mitglieder ist die Teilnahme an drei Webseminaren pro Jahr kostenfrei.

 

aus aktuellem Anlass

Webseminar Thema:

 "Immunologisch relevante Systeme"

am 01. April 2020 von 20.00-21.00 Uhr

Inhalt: EAV-Kurztest "Lymphatischer Rachenring"
mit Organpräparaten und entsprechenden Nosoden. Bezug der immunologisch relevanten Systeme und Verknüpfung der Lymph-Messpunkte

 

 

05.05.2020

Thema 3: "Mesenchymreaktivierung"
Bedeutung des Grundregulationssystems und des Mesenchyms. Regulationsfähigkeit und Vorgehensweisen zur Entgiftung.

 

07.07.2020

Thema 4: "Herz-Kreislauf Belastungen"
Chemisch-toxische Stoffe mit Auswirkungen auf das Herz-Kreislaufsystem.

06.10.2020

Thema 5: "Herpes-Viren-Belastung"

Immunologische Bedeutung

 

17.11.2020

Thema 6: "Impf-Begleitung"

Begleitende Maßnahmen vor und nach der Impfung.

 

 

Web-Seminar "Bioresonanz-Thema"

Bioresonanz-Themen

BDH-zertifiziertes Web-Seminar


Termine 2020

 Referent: Knut Henning

 Uhrzeit: von 19.00 bis 20.00 Uhr

Teilnahmegebühr: 35,00 Euro

 Für BESDT-Mitglieder ist die Teilnahme an drei Webseminaren pro Jahr kostenfrei.

  

 aus aktuellem Anlass

Webseminar Thema:

 "Bioresonanz und Immunsystem"

am 03. April 2020 von 19.00 - 20.00 Uhr

Inhalt: Nosoden-Einsatz, Potenzier-Funktion,
Systemstärkung und mehr

 

 

 

12.05.2020

Thema 2: "Organ-Programme"

Organprogramme  - wann kommen sie zum Einsatz?

 

 

16.06.2020

Thema 3: " Entgiftungskonzepte /Bioresonanz"

Unterstützung der Entgiftungsorgane durch die Bioresonanz 

 

 

08.12.2020

Thema 4: "Umwelt-Schadstoffe" 

 

 

 



Reizstrom-Anwendung

 

 

auf Anfrage

 

von 19.00 bis 21.00 Uhr

 

Die Reizstrom-Anwendung (auch Kippschwingung) basiert auf der Verabreichung von niederfrequenten Stromimpulsen.

Ursprünglich sollte diese Anwendung die Akupunkturnadel ersetzen.

 

Körpereigene Energien können sediert oder tonisiert werden. Bei energetischer Schwäche kann durch punktuelle Anwendung Energie von außen zugeführt werden.

 

 

Inhalte:

  • Grundlagen
  • Entwicklungsgeschichte der Kippschwingung
  • Anwendungsbereiche 
  • Flächenanwendung über Rollelektrode u.a.
  • punktuelle Anwendung mit Sedierung und Tonisierung
  • Indikationen verschiedener Frequenzen und Stromimpuls
  • Dental-Anwendung

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Die Teilnahme ist kostenlos.